STARTSEITE des TSV Havelse U13, D Jugend (Jahrgang 2004 - U 13) - Kreisliga - Staffel 01 Saison 2016/2017 - tsvhavelse2004er

Suchen
kostenloser Unofficial WsX5 Counter!
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Herzlich willkommen auf der website der U13 des TSV Havelse !

 
 
 
 
 
 

04.12.2016: Bundesligaturnier in Hameln
               
       
Am Sonntag wartete der Bundesliganachwuchs in Hameln auf uns, in unserer Gruppe hießen die Gegner, FC St. Pauli, VFL Osnabrück, Eintracht Braunschweig, TEBE Berlin und Hannover 96 ! Wir trafen auf viele Freunde und liebgewonnene Gegner, leider blieben auch diesmal die großen Überraschnungen aus. Gegen den VFL Osnabrück holten wir ein starkes 1:1 zum Auftakt, die weiteren Gruppenspiele gegen Pauli, Braunschweig, Berlin und Hannover gingen verloren. So blieb uns zum Schluß nur noch das Platzierungsspiel gegen den Gastgeber Halvestorf/Hameln - hier konnten wir mit 0:3 ohne Probleme gewinnen.



 

 

 


 
 


Turniersieger wurde der HSV !

  GLÜCKWUNSCH !


Turnierankündigung: http://www.ssghalvestorf.de/aktuell.html

Pressebericht: http://www.awesa.de/fussball/halle/48/23655.html



                           

@awesa: Danke für die sehr schönen Bilder !

 
 

03.12.2016: Turnier in Herford
               
       
An diesem Wochenende standen mal wieder zwei lange Fahrten an: Am Samstag starteten wir mit dem Turnier in Herford ! Unsere U13 konnte hier alle Spiele gewinnen und so wurden wir sehr souverän Turniersieger. Außerdem konnten wir die Preise für den besten Torwart und den besten Feldspieler einheimsen.

   

   


 
 

25.11.2016:  TSV Havelse interner Trainingsvergleich U12
       
Vor dem Gang ins Wochenende haben wir ein internes Vergleichsturnier mit der U12 gespielt, hier die Bilder dazu: ... weiterlesen ...


 
 

19. und 20.11.2016:  Sparkassencup 2. Runde und
                                      Arminia Masters
       
Am zweiten Spieltag (Sparkassencup) konnten beide Teams alle Begegnungen gewinnen und so kam es zu folgender Endtabelle:



Am Sonntag ging es dann gleich weiter beim Arminia Masters, hier konnten wir die starke U13 vom TSV Bemerode besiegen und auch gegen den SC Itzum, Arminia Hannover und gegen den SC Langenhagen (U12) gab es Siege. Unentschieden spielten wir gegen den unteren Jahrgang von Hannover 96 und gegen den VFB Peine (U12). Eine Niederlage mußte unsere U13 nur im Halbfinale gegen Eintracht Hannover hinnehmen (0:1). Dadurch war dann nur noch der 3. Platz drin, was aber auch ganz ordentlich ist.

   

 
 

13.11.2016:  Sültrop Hallenmasters
       
Das Sültrop Hallenmasters am 13.11.2016 konnte der FC St. Pauli für sich entscheiden ! … weiterlesen …

Turniersieger:
               

 
 

06.11.2016:  Sparkassencup 1. Runde
       
Heute war der erste Spieltag im Sparkassencup für beide Teams. Bei 2 gestellten Teams müssen diese leider gegeneinander antreten und so ging es im ersten Spiel direkt gegeneinander - hier gab es ein leistungsgerechtes 2:2. Insgesamt spielten unsere beiden Mannschaften wie folgt:

Team Rot: 1 U, 2 S, Team Schwarz: 2 U, 1 N, 1 S

Es war ein langer Tag in der schönen Hallenluft - jetzt geht es für die Eltern in den verdienten Abend auf dem Sofa ...

 
 

05.11.2016:  TSV Havelse : JFV Calenberger Land
                        1 : 8
       
Innerhalb weniger Wochen gab es heute bereits die zweite Begegnung gegen den JFV Calenberger Land. Die ersten 8 Minuten waren aus unserer Sicht auch in Ordnung, nach der verletzungsbedingten Auswechselung von Tim beim Stande von 0:0 ging uns auf der rechten Abwehrseite leider etwas die Ordnung verloren. Nach einem Missverständnis zwischen Torwart und Abwehrspieler gab es einen berechtigten Strafstoß, der dann zum 0:1 führte. Das schnelle Flügelspiel der Gäste zog dann 2 weitere schnelle Tore nach sich und die Begegnung war damit schon nach der ersten Halbzeit entschieden. Auch in der zweiten Begegnung waren die Gäste spielbestimmend und wir müssen versuchen beide Spiele aus den Köpfen zu bekommen. Duch den morgigen Sparkassencup müssen wir uns irgendwie durchqäulen, in Team Rot fehlen für morgen 4 Spieler aus der ursprünglich angedachten Formation. An dieser Stelle gute Besserung an Elias , Tim und besonders an Moritz - ein Schienbeinbruch ist wirklich hart (nicht im Spiel heute zugezogen) !

 
 

30.10.2016:  Allerheiligen Cup Mannheim
                      
  
       
Keine leichte Gruppe am Sonntag in Mannheim und so ging es aus ... weiterlesen ...



 
 

22.10.2016:  TSV Havelse : Calenberger Land
                        1 : 7
                          
Bei ungemütlichen Wetterbedingungen gab es für unser Team heute im Freundschaftsspiel gegen die Truppe vom Calenberger Land eine ebenso ungemütliche 1:7 Niederlage. Nach einer ausgeglichenen Abtastphase fiel das 0:1 nach einem völlig unnötigen Abwehrfehler. Danach bestimmten unsere Gäste das Spiel immer mehr und die Niederlage war auch in dieser Höhe verdient. Wir müssen das gute Aufbauspiel, die bessere Lauffreudigkeit und die höhere Aggressivität im Zweikampf anerkennen. Offensichtlich bedarf es vieler Spiele gegen Gegner auf diesem hohen Niveau, um unsere Mannschaft ebenfalls dorthin zu verbessern. Es bleibt zu hoffen, dass unsere Jungs Ihre Leistungsfähigkeit etwas realistischer einschätzen und anfangen mehr für den Erfolg zu arbeiten. Von allein geht es vielleicht gegen U12er oder schwächere Mannschaften, aber nicht gegen sehr gute Teams. Heute habe ich nicht einen einzigen Spieler bei uns gesehen, der die Mannschaft unserer Gäste verstärkt hätte. Hoffentlich spornt das den einen oder anderen etwas an ...

(der Ball schlägt zum 0:6 hinter Luca Brauer ein !)

 
 

18.10.2016:  Arminia Hannover : TSV Havelse
                        2 : 13
       
Unsere U13 konnte gegen Arminia Hannover den ersten Sieg im VW Junior Cup erreichen. Allerdings mussten wir gegen die U12 der Arminen antreten, was natürlich für beide Mannschaften wenig Sinn macht ...

(Arlind Sadiku frei im Strafraum - der Ball schlägt im Tor ein !)

 
 

18.10.2016 Auftakt VW Junior Masters Cup
       
Am Dienstag startet für unsere U 13 der VW Junior Masters Cup mit dem Gastspiel bei Arminia Hannover (Anpfiff 17:30 Uhr)

Turnierlink erfolgt mit Klick auf das Bild, danach eingeben: Spielplansuche, Saison 16/17, D-Junioren, Vorrunde Gruppe Mitte 4/G !

 
 

11.10.2016:  Startschuss zur Hallenrunde !
       
Von einigen geliebt und von anderen als "kein echter Fussball" bezeichnet: Die Hallenrunde beginnt Dienstag mit dem ersten Training im Soccerpark Langenhagen !
Treffpunkt ist um 17:30 Uhr in Langenhagen !

 
 

24.09.2016:  TSV Isernhagen : TSV Havelse
                        2 : 3
       
Der Auswärtssieg beim Staffelkonkurrenten TSV Isernhagen bescherte unserer U13 die inoffizielle Herbstmeisterschaft in der 1. Staffel der Kreisliga. ...weiterlesen...

 
 

18.09.2016:  TSV Havelse : Arminia Hannover
                        3 : 5
       
Da unsere U13 an diesem Wochenende kein Pflichtspiel auf dem Plan hatte, durften wir Aminia Hannover heute bei uns als Gast begrüßen. Die  Trainer vereinbarten im Vorfeld eine Spieldauer von 3x30 Minuten und es entwickelte sich eine spannende Begegnung. Leider waren wir heute vor dem Tor nicht sehr kaltblütig und ließen frei vor dem Tor mehrfach sehr gute Einschussmöglichkeiten ungenutzt.In dieser Disziplin zeigte sich die Arminia deutlich effektiver und trotz 3:2 Führung im letzten Drittel für unser Team konnten sich unsere Gäste am Ende durchsetzen. Wobei die Arminen auch ein gutes Spiel zeigten, dies soll nicht unerwähnt bleiben.

 
 

16.09.2016:  unter der Sonne von Katar ...
       
Natürlich verlieren wir unsere alten Mitstreiter nicht aus den Augen ! Seit einigen Monaten ist unser Torwart aus dem Vorjahr, Benedikt Schwenger, nun schon unterwegs in einer für ihn neuen Kultur. Hier sehen wir das Academyteam Evolution Soccer Team der U14 in der Abendsonne trainieren.



Noch ist Bene am schwitzen, in wenigen Wochen - wenn wir unsere Wintersachen hervorkramen - wird Familie Schwenger bei schönem Wetter daran denken wie wir frieren ! Aber wenn man nicht mehr bei unserer tollen Mannschaft weilen darf, soll man ja auch ein paar andere Vorteile haben.

Die Bilder zeigen Benedikt am Donnerstag Abend dieser Woche auf dem Platz am Doha College bei 40 ° im Schatten.

 

Laut Familie Schwenger ist das Leben in Katar nicht einfach: Heiß, staubig und viel Verkehr.
Dafür zeigt sich die Schule sehr familiär, auch wenn Bene 1 1/2 Jahre Französisch nachholen muss. am 15.12. geht es aber erstmal für 2 Wochen in den Heimaturlaub zurück nach Deutschland. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und sicher werden wir uns bei unserem eigenen Hallenturnier am 18. Dezember treffen.

Also Bene, trainiere schön fleißig - wir freuen uns auf Dich im Dezember !




 
 

09.09.2016:  unsere U13 zu Gast in Berenbostel
       
zum Start ins Wochenende war unsere Mannschaft heute beim Auswärtsauftritt in Berenbostel. ...weiterlesen...

 
 

04.09.2016:  Der Capitano geht von Bord ...
       
Leider hat sich unser langjähriger Kapitän Marcel entschlossen etwas kürzer zu treten und so ist die Entscheidung in den Sommerferien gereift sich einem Team anzuschließen, welches weniger Aufwand betreibt.

Lieber Marcel -  wir werden dich vermissen und unsere gemeinsamen Stunden mit dir und deiner Familie behalten wir natürlich in guter Erinnerung. Wir wünschen dir auf deinem Weg alles Gute und freuen uns, wenn du mal bei uns reinschaust !

 



immer voller Einsatz für unser Team ...

 
 

03.09.2016:  überzeugender Heimsieg im Spitzenspiel !
       
nach guter Leistung durfte sich die U13 über einen 5:1 Sieg freuen
... weiterlesen...


 
 

27.08.2016:  TSV Havelse : TSV Krähenwinkel/Kaltenweide
                        5 : 3
       
Einen sonnigen Nachmittag mit entsprechendem Sommerfußball gab es heute beim Heimauftakt zu sehen. Nie gefährdet und trotzdem wenig begeisternd war unser heutiger Heimsieg. Einige Jungs durften heute mal etwas offensiver oder auf anderen Positionen agieren - schade, wenn man dann keine Laufbereitschaft zeigt. Aber vielleicht war es zu heiß ...
Wieder blieben etliche Torchancen ungenutzt, einige Aluminiumtreffer verhinderten auch weitere Tore ...

So richtig rund läuft es einfach noch nicht, wir warten weiterhin auf eine deutliche Leistungssteigerung.


 
 

20. - 21.08.2016:  Teamevent / Bens Geburtstag!
       
Direkt nach dem gelungenem Test in Paderborn ging es für unser Team zum Zelten ins Freibad nach Pattensen. Hier können die Jungs Tischtennis spielen, kicken, schwimmen (hoffentlich ohne Erfrierungen), grillen und Familie Biehl sowie das Trainerteam ärgern. Vielen Dank an die Biehls für die Einladung und die Organisation - eine klasse Idee von Euch !

Morgen Nachmittag folgen wir dann einer weiteren Einladung zum DFB Pokalspiel Egestorf gegen die TSG Hoffenheim. Der Vater von Max hat das alles organisiert und unsere Jungs dürfen auf der eigentlich Zuschauer freien Seite sitzen, wo nur die Trainerbänke und die Kamerateams untergebracht sind - das wird sicher sehr spannend ! Danke an Familie Zimmermann - eine sehr großzügige Einladung !

Unser Team und die Eltern machen einfach Spaß - genießen wir die Zeit ...

 
 

20.08.2016:   :
                        6 : 1 ( 1:0, 5:0, 0:1)
       
Heute Nachmittag durften wir auf der neuen NLZ Anlage vom SC Paderborn antreten, gegenüber dem Vergleich im letzten Jahr hat sich unser Gastgeber ein klasse Schmuckkästchen aufgebaut, auf dieser Anlage zu spielen hat Spaß gemacht. Einen Dank auch an die Paderborner Eltern, die Kaffee und Brezeln organisiert haben. Wir haben 3 Drittel mit je 25 Minuten gespielt, alle Jungs haben Spielzeiten bekommen und unsere beiden Trainer konnten viel rotieren und ausprobieren. Auch mit dem Ergebnis können unsere U13 Spieler durchaus zufrieden sein, gab es doch in den beiden Dritteln am Anfang und am Ende, die unser Team ergebnisorientiert spielte, eine ganz ordentlich mitspielende U13 aus Havelse zu sehen. Im Mitteldrittel spielte uns der sehr starke 13er vom SCP schwindelig. Vielen Dank für die Einladung, es war ein lohnender Test in Paderborn.

 
 

19.08.2016:  JSG Wedemark/Resse : TSV Havelse
                        0  : 0
       
Am heutigen Freitag Abend kamen wir über ein 0 : 0 in Resse nicht hinaus - und das leider zu Recht !  In der ersten Hälfte konnte sich der Gastgeber die besseren Chancen erspielen und über einen 2-3 Tore Rückstand zur Halbzeit hätten wir uns nicht beschweren können. Doch zum Glück hatten wir heute einen hervorragenden Torwart der alle 3 Großchancen zu Nichte machte - Klasse Guliano !

Sicher war unser Team  vom Gegner überrascht und hatte diesen vielleicht auch unterschätzt, mit Gift und Galle (positiv gemeint :-)) und gesunder Härte konte die JSG uns den Schneid abkaufen und wir waren in den Zweikämpfen oft der zweite Sieger. In der zweiten Halbzeit kamen wir dann deutlich besser ins Spiel, denn Max Kunze konnte vorn deutlich mehr Impulse setzen und unsere U13 fing an den Kampf aufzunehmen. Der Gastgeber schlug die Bälle dann meist nur noch irgendwie nach vorn, um sich vom Druck zu befreien. Dies ist ja auch legitim und führte hier und da sogar noch zu gefährlichen Kontern. Das Unentschieden ist sicher ein gerechtes Ergebnis, die Einsatzbereitschaft des Gastgebers ist schon ein Lob wert ! Hoffen wir, dass wir beim nächsten Spiel wieder auf Arlind und Max zurückgreifen können, es hat ein Spieler gefehlt, der vorn die Bälle besser festmachen kann. Auch die Abwehrkette hat schon bessere Spiele gezeigt aber wollen wir nicht nörgeln - weiter geht´s ...





 
 

12.08.2016 - 14.08.2016 Fussballwochenende !
       
Freitag 12.08.2016:
  :      
    3         -        11


Samstag 13.08.2016:

      :                                     :      
  0        -        1                      2         -          3
... weiterlesen Turnier Verl ...



Sonntag 14.08.2016:

     :      
2         -         4

 
 

06.08.2016: Airportcup 2016 !
       
Diesen Samstag durften wir Gastgeber für viele Jugendmannschaften sein ! Und so haben wir uns geschlagen ...weiterlesen...



 
 

02.08.2016: SC Hemmingen-West. U12 : TSV Havelse U 13
                       2 : 2
       
Unserer U13 ein Unentschieden abzuknöpfen ist eine starke Leistung, Glückwunsch an den Gastgeber, sicher werdet Ihr eine tolle Rolle in Eurer Staffel spielen !

 
 

31.07.2016: 4. Platz in Halvestorf
       
Einen sehr ordentlichen 4. Platz haben wir heute beim Leistungsvergleich in Halvestorf erreicht. Wir sind sehr zufrieden, haben wir doch unser fast zweiwöchiges Nonstopprogramm heute ohne Auswechselspieler und mit halber Kadergröße beendet. Einfach großartig was die Jungs konditionell geleistet haben und wie alle auf die Zähne gebissen haben. Auch den Eltern sollte man mal Lob zollen, der zeitliche Aufwand ist eigentlich gar nicht so zu leisten, die Kids wissen es in dem Alter ja meistens noch nicht zu schätzen und der Verein und deren Offiziellen bekommen wahrscheinlich gar nicht mit, was wir hier leisten.

Wir haben heute tolle Kombinationen unserer Kids gesehen, im Abschluss fehlte oft die letzte Genauigkeit, wir können unsere Leistung aber sehr gut einschätzen, die Entwicklung kann uns schon sehr gefallen.

Ein Wort noch zum Turniersieger BW Hannover: Ihr habt eine sehr gut aufspielende Mannschaft, die heute zurecht gewonnen hat. Ich würde mir sehr wünschen, dass wir beim nächsten Spiel gegeneinander anders miteinander umgehen. Weder gehört es sich, dass wir zum Anpfiff nicht auf dem Platz sind, noch müssen sich Kinder jubelnd vor dem Gegner aufbauen. Dem Gewinner ordentlich gratulieren gehört auch dazu, die Kinder sind Abbilder der Eltern und Trainer, da müssen wir doch alle an uns arbeiten. Gefallen hat mir, das vereinzelt Spieler von BW unseren Jungs nachgelaufen sind, um uns abzuklatschen. Ich freue mich auf ein Wiedersehen, bei dem wir hoffentlich alle auch zwischen den Ohren richtig fokussiert sind.


 
 

30.07.2016: 3. Platz in Wolfenbüttel !
       
Durch die Halbfinalniederlage gegen den VFL Wolfsburg war am Ende nur noch der 3. Platz möglich ...weiterlesen...

 
 

22.07.2016: Trainingsauftakt 2016/2017 !
       
Seit Freitag steckt unser Team in der Saisonvorbereitung, im Rahmen des Trainingslagers gab es am Sonntag, am dritten Tag der Vorbereitung, ein erstes Testspiel gegen den Polizei SV, welches wir mit einem 2:12 Auswärtssieg beenden konnten.

Montag gibt es einen Tag Pause, danach geht es bis zum Wochenende mit täglichen Trainingseinheiten, einem Turnier in Wolfenbüttel und einem Leistungsvergleich in Hameln weiter. Der Ball rollt wieder !

 
 

16.07.2016: Die Staffeleinteilung 2016/2017 ist da !
       
In der Sommerpause ohne U13, ohne Bundesliga und ohne EM wird es langsam etwas langweilig und wir freuen uns auf die neue Spielzeit.

Jetzt können wir uns gedanklich schonmal mit den zukünftigen Turnieren und jetzt auch mit den kommenden Staffelgegnern beschäftigen, diese stehen jetzt nämlich fest:

Die Einteilung sieht wie folgt aus:

STAFFEL 01
- SC Langenhagen
- SC Wedemark
- TSV Berenbostel
- TSV Godshorn
- TSV Havelse
- TSV Isernhagen
- TSV Krähenwinkel - Kaltenweide

Wir freuen uns auf spannende Begegnungen, der Klassiker gegen Berenbostel wird sicher genauso spannend für unsere Jungs, wie das wiedersehen für unsere Neuzugänge vom SCL mit den alten Kollegen.

Es ist aber auch gut mal auf einige Teams zu treffen, die wir in der Vergangenheit nicht als Mitstreiter in der Staffel hatten. So lernt man mal andere Mannschaften, Vereinsvertreter und Sportplätze kennen.

Dann fiebern wir dem Saisonstart entgegen !


 
 

12.07.2016:  9 Neuzugänge verstärken die U13 !
       
Nachdem der Kader in den letzten Wochen stark geschrumpft war, ist die Kaderplanung nun abgeschlossen und püntklich vor dem ersten Training kann sich unser Trainer Max über eine vollständige Mannschaft freuen.

Es ist immer schön, wenn eine Mannschaft zeitig steht, so können sich die Jungs vor den ersten Pflichteinsätzen kennenlernen und eine komplette Vorbereitung gemeinsam "genießen".

Für den in die große weite Welt abgewanderten Bene wird uns
Guliano Berei
vom TSV Pattensen im Tor verstärken. Gleich vier Neuzugänge kommen vom SC Langenhagen zu uns:
Kaan Köse
Max Kunze
Moritz Petrich
Elias Zourafi
Aus der Nachbarschaft vom TUS Garbsen kommend begrüßen wir
Mohammed Bengharda
und die folgenden Namen klingen doch schon jetzt wie internationale Fußballstars:
Fernando Mairena
kommt vom TSV Krähenwinkel Kaltenweide und
Luigi Rizzo
wechselt vom TSV Limmer zum TSV Havelse.
Das Team wird mit einem großen Talent aus Stelingen komplettiert:
Max Zimmermann
wird dann unseren Sturm ab sofort verstärken.

Jungs - herzlich willkommen bei unserer Mannschaft - wir werden euch und eure Eltern gut integrieren und schöne Stunden miteinander verbringen !

 
 

22.06.2016: Eintracht Braunschweig : TSV Havelse
                         5  :  1
       
Vor der Sommerpause durften wir noch im NLZ Braunschweig gegen die Eintracht antreten. Auf das normale Fußballfeld gab es unter "Erwachsenenbedingungen" eine 1:5 Niederlage. Es hat auf einer schönen Anlage bei besten Fußballwetter viel Spaß gemacht !


 
 

18.06.2016:  4. Platz in Magdeburg !
       
Nach 3 Siegen zum Auftakt ging es gegen die namenhaften Gegner ... weiterlesen ...


 
 
 
 
 

SAISONRÜCKBLICK
das letzte Heimspiel, die Saisonabschlussfeier, Tränen, Emotionen, Verabschiedungen - was für eine intensive Saison ... weiterlesen ...

 

 
 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü